Datenschutz

 

 

Datenschutzinformationen

nach Art. 13 DSGVO

 

Nachfolgende Datenschutzinformationen geben Ihnen Auskunft über die unter www.zahnaerzte-oberkassel.de durch die Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Dr. M. Christgau – Prof. Dr. B. Thonemann als datenschutzrechtlich Verantwortlicher (Art. 4 Nr. 7 DSGVO) verarbeiteten personenbezogenen Daten (Art. 4 Nr. 1 DSGVO) sowie die Zwecke und Rechtsgrundlagen auf denen sich diese Verarbeitung (Art. 4 Nr. 2 DSGVO) vollzieht. Die Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Dr. M. Christgau – Prof. Dr. B. Thonemann kommt mit diesen Informationen zugleich Ihren datenschutzrechtlichen Informationspflichten nach, die dem Verantwortlichen gem. Art. 12, 13 DSGVO bei Datenerhebungen bei dem Besucher der Internetseite www.zahnaerzte-oberkassel.de  obliegen.

 

 

Informationen nach Art. 13 DSGVO

 

Identität des Verantwortlichen:

 

Für die Datenerhebungen unter www.zahnaerzte-oberkassel.de  ist die Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Dr. M. Christgau – Prof. Dr. B. Thonemann vertreten durch Prof. Dr. M. Christgau und Prof. B. Thonemann, Luegplatz 3, 40545 Düsseldorf, Deutschland, Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Nr. 7 DSGVO.

 

 

Datenschutzbeauftragter:

 

Der Datenschutzbeauftragte der Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Dr. M. Christgau – Prof. Dr. B. Thonemann kann unter:

medi-ip data protect UG (haftungsbeschränkt)

Geschäftsführer: Juliane Kazemi und Dr. Thomas H. Lenhard

Bergstraße 173

D-53129 Bonn

E-Mail: t.lenhard@medi-ip-dataprotect.com

Web: http://www.medi-ip-dataprotect.com

Telefon: +49 (0)228 243315-26

kontaktiert werden

.

 

Speicherung von personenbezogenen Daten

 

Bei dem Besuch unserer Webseite werden nur webbezogene persönliche Daten erfasst, wie:

•  Login- und Nutzerdaten

•  Login- und Nutzerdaten

•  Besucherdaten,  IP-Adressen, Geräte- und Domaindaten der Besucher, Datum und Uhrzeit einer Anfrage, Zeitzonendifferenz zur Greenwich MeanTime (GMT), Inhalt der Anforderung (konkrete Seite), Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode, jeweils übertragene Datenmenge, Website, von der die Anforderung kommt, Browser, Betriebssystem und dessen Oberfläche, Sprache und Version der Browsersoftware, Pfad der angeforderten Ressource, Information über Erfolg bzw. Weiterleitung bzw. Fehlerstatus des Zugriffs.

•  Transiente und Persistente Cookies, wie Session-Cookies

 

 

Bei einem Zugriff auf dieses Angebot werden vom Anbieter Verbindungsdaten gespeichert und verarbeitet (z.B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die Einzelheiten sind in den nachfolgenden Abschnitten beschrieben.

 

 

Verarbeitungszweck

 

Mit der  Erhebung dieser Daten und Verbindungen durch die Zahnärztliche Privatpraxis Prof. Dr. M. Christgau – Prof. Dr. B. Thonemann werden folgende Ziele verfolgt:

 

• Unternehmenspräsentation

• Werbung

• Identitätsfeststellung

• Erfüllung gesetzlicher Informations-, Mitteilungs- Auskunfts- und Aufbewahrungsfristen

 

 

Information zur Datenherkunft

 

Besucherdaten  über den Besucher unserer Webseite werden bei dem Nutzer unserer Webseite und beim Provider www.greatnet.de erhoben.

 

 

Dauer der Datenspeicherung

 

Die Daten werden bis zur vollständigen Erreichung des Erhebungs- oder im Falle der Weiterverarbeitung – des Weiterverarbeitungszweckes verarbeitet. Bei vollständiger Zweckerreichung werden die Daten gelöscht.  Besucherdaten werden nach der gesetzlich vorgeschrieben Frist gelöscht.

 

 

Empfänger der personenbezogenen Daten

 

  • Privatzahnärztliche Praxis Prof. Dr. M. Christgau und Prof. Dr. B. Thonemann
  • Auftragsverarbeiter im Sinne des Art. 28 DGSVO des eingesetzten Analysetools Webalizer

 

 

Ihre Rechte als von der Datenverarbeitung Betroffener:

 

Ihnen stehen folgende Rechte gegenüber unserem Unternehmen nach Art. 15 bis 22 DS-GVO zu:

• Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung und auf Datenübertragbarkeit.

• Widerspruchsrecht gegen Verarbeitungen, die auf berechtigte Interessen des Verantwortlichen oder eines Dritten (Art. 6 I lit. f. DSGVO) gestützt werden.

 

 

 

Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen:

 

Sofern für eine Datenverarbeitung Ihre Einwilligung erforderlich ist, haben Sie das Recht Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass Ihnen ein Nachteil dadurch entsteht. Die Rechtmäßigkeit der, bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.

 

 

Beschwerderecht

 

Bei Beschwerden oder Fragen über den Datenschutz, die mit den Verantwortlichen der zahnärztlichen Privatpraxis nicht geklärt werden können, können Sie sich jederzeit an den Datenschutzbeauftragten unserer Praxis wenden. Der Datenschutzbeauftragte ist unabhängig und vertritt Ihre Interessen.

 

medi-ip data protect UG

(Geschäftsführer: Juliane Kazemi und Dr. Thomas H. Lenhard)

Bergstrasse 173

D-53129 Bonn

E-mail: info@medi-ip-dataprotect.com

Tel:  +49 (0)288 24331526

Fax: +49 (0)288 24331527

 

Zusätzlich haben Sie das Recht, sich an die zuständige Aufsichtsbehörde zu wenden:

Postanschrift:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen

Postfach 20 04 44

40102 Düsseldorf

Tel.: 0211/38424-0

Fax: 0211/38424-10

E-Mail: poststelle@ldi.nrw.de

 

 

 

Weitere Datenschutzhinweise gem §13 TMG

 

 

Einsatz von Cookies

 

Ein Cookie ist eine kleine Datei, die auf dem Computer eines Besuchers gespeichert wird, sobald er eine Internetseite aufruft. Wenn er diese Internetseite erneut aufruft, zeigt der Cookie an, dass es sich um einen wiederholten Besuch handelt. Wir übermitteln Cookies mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers und können diese während Ihres laufenden Besuchs auf unseren Internetseiten und bei späteren Besuchen innerhalb eines Jahres auslesen. Unsere Cookies sind mit Hilfe der Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen ein Auslesen durch Dritte geschützt. Cookies dienen im Wesentlichen dem Zweck, Ihnen die Nutzung unseres Angebots so komfortabel wie möglich zu machen. Sollten Sie dennoch die Cookies deaktivieren wollen, können Sie über die Hilfe-Funktion in der Menüleiste des von Ihnen genutzten Webbrowsers nachlesen, welche Einstellungen Sie vornehmen müssen, um die Speicherung neuer Cookies zu verhindern. Dort erhalten Sie außerdem Informationen über weitere Cookie-Einstellungen, bspw. Hinweis- und Warnfunktionen zu der Löschung existierender Cookies. Um eine uneingeschränkte und störungsfreie Nutzung unserer Internetseiten zu gewährleisten, empfehlen wir Ihnen, die Cookie-Funktionen vollständig eingeschaltet zu lassen.

 

 

Server-Logfiles und Webalizer

 

Bei einem Zugriff auf unser Angebot werden diese Verbindungsdaten gespeichert. Dies bedeutet, dass bei jedem Abruf oder Versuch eines Abrufes einer Datei auf diesem Server standardmäßig zum Zweck der Systemsicherheit und zu statistischen Zwecken folgende Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei (Server-Logfile) gespeichert werden:

 

• vollständige IP-Adresse

• Zeitpunkt und Methode des Aufrufs

• aufgerufene URL

• Version des verwendeten HTTP-Protokolls

• Ergebniswert des Aufrufs

• Größe des Aufrufs in KByte

• Seite, die vor dem Aufruf dieser Seite aufgerufen wurde (referrer)

• Informationen zum verwendeten Browser und Betriebssystem

 

Alle diese Daten sind ohne direkten Personenbezug. Personenbezogene Daten wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst.

Dieses Angebot benutzt darauf aufbauend das Tool "Webalizer", eine Web-Analysesoftware zur statistischen Auswertung der Zugriffe von Nutzern auf das Angebot. "Webalizer" erstellt auf Basis der Daten der Server-Logfiles Übersichten beispielsweise zur Anzahl der Hits, File/Page Requests, Visits usw.

Eine Zusammenführung dieser Auswertungen mit anderen Datenquellen, insbesondere mit personenbezogenen Daten, wird nicht vorgenommen. Die erzeugten Informationen werden bei dem Provider  www.greatnet.de in  Deutschland gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.